Leitwand

Betonleitwände halten von der Fahrbahn abkommende Fahrzeuge auf, lenken sie um und verhindern einen Durchbruch auf die Gegenfahrbahn. Durch den Einsatz von praxisgerechten, wirtschaftlichen und dauerhaften Rückhaltesystemen wird die Straßen- sicherheit erhöht. Rieder Betonleitwände „System Spengler“ werden sowohl temporär als flexibler Schutz bei Montage- und Reparaturarbeiten als auch zur permanenten Sicherung eingesetzt.

  • Wirtschaftlich

    Rasche Montage und großflächiger Einsatz (Standardlänge 3,5 m)

  • Sicherheit

    Sofortige Rückhaltewirkung durch eingebaute, zugfeste Verbindung

  • Typen

    Verschiedene Ausführungen je nach erforderlicher Rückhalteklasse

Platzsparender Lärmschutz

Die Kombination von Betonleitwänden mit Lärmschutzaufsätzen stellt ein flexibles und platzsparendes Lärmschutzsystem dar. Da die Leitwände neben der Rückhaltefunktion auch Schutz vor Lärm bieten, wird kein zusätzlicher Platz für weitere Lärmschutzmaßnahmen beansprucht. Sie eignen sich auch als mobiler Lärmschutz während Baustellenphasen.

Die Rieder Gruppe ist international aktiv und bietet Kunden ein großes Netzwerk. Mit 3 Standorten und Vertriebspartnern in über 50 Ländern werden die innovativen Betonprodukte weltweit eingesetzt.

Kontakt
Sie verwenden einen veralteten Browser.
Sie verwenden einen inkompatiblen Browser.

Moderne Browser sind:

Mozilla Firefox

Google Chrome

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, werden wir davon ausgehen, dass Sie damit einverstanden sind.